5 neue Wege, um ein erfolgreiches Marketing zu betreiben

Grigori KalinskyGrigori Kalinsky
GHC GmbH Projectmanagement

Eine gut durchdachte, funktionierende Marketingstrategie ist für den Erfolg deines Business essentiell – darüber gibt es nichts zu diskutieren, denn dieser Fakt ist weitreichend bekannt. Doch wie kannst du deinen Bekanntheitsgrad erhöhen, wenn das gesamte Internet bereits mit Werbung regelrecht zugepflastert ist, sodass die meisten Leute deine Anzeigen schon gar nicht mehr wahrnehmen? Es gibt einige Strategien, wie du deine Zielgruppe direkt erreichen und auch zur Interaktion motivieren kannst. In diesem Artikel stellt dir der erfolgreiche Coach und Unternehmer Grigori Kalinski fünf relativ unbekannte, aber sehr effektive Methoden vor, wie du dein Unternehmen pushen kannst.

Option 1: Erstelle kostenlose Webinare

Eine sehr gute Möglichkeit, um neue Kunden für dein Business gewinnen zu können, ist die Erstellung eines kostenlosen Webinars. Ja, du hast richtig gelesen – du gibst Geld für Werbung aus, um Leuten ein kostenloses Webinar anzubieten. Warum solltest du das tun? Ganz einfach: Wenn Menschen dich noch nicht kennen, werden sie dir gegenüber sehr skeptisch sein und sind oftmals nicht bereits dazu, bspw. mehrere hundert oder tausend Euro in ein Coaching von dir zu investieren. Daher ist es sinnvoll, wenn du deinen Interessenten die Möglichkeit bietest, dich ein wenig näher kennen zu lernen und sich von deinem Expertenstatus zu überzeugen. Biete in deinem Webinar viel Mehrwert und stelle am Ende diverse Kaufoptionen für deine Produkte bzw. Dienstleistungen zur Verfügung. Je kompetenter du während des Webinars auftrittst, desto besser stehen die Chancen, dass aus den ursprünglichen Interessenten am Ende des Webinars Käufer werden – und du so doch noch Geld verdienen kannst!

Option 2: Lege eine Emailverteilerliste an

Gerade auf den verschiedenen Social Media Plattformen gehen Werbeanzeigen mittlerweile schnell unter, da die sozialen Medien regelrecht damit überflutet sind. Auch auf anderen Seiten im Internet wird deine Werbung schnell übersehen oder sogar dank Adblocker überhaupt nicht mehr ausgespielt. Zudem empfinden es viele Menschen als nervig, wenn ständig Werbung aufploppt, weshalb sie dein Werbevideo nicht anschauen bzw. deinen Werbepost nicht durchlesen werden. Was also kannst du tun, damit deine Werbung bei den richtigen Menschen ankommt? Die Lösung ist recht einfach: Baue dir eine E-Mail-Liste auf und sende regelmäßig Newsletter an deine Abonnenten. So kannst du sicher sein, dass die Werbung die richtigen Menschen erreicht und sparst zudem noch Geld. Um an E-Mailadressen zu kommen, könntest du bspw. die kostenlosen Webinare nutzen, indem du jedem Interessenten den Link per Mail zuschickst und er sich daher bei dir im Newsletter einträgt.

Option 3: Kooperiere mit Blogs und profitiere durch Affiliate-Links

Je nachdem, in welchem Bereich sich dein Business bewegt, ist es vielleicht eine Option für dich, eine Kooperation mit diversen Blogs einzugehen. So kannst du von der Reichweite der Blogger profitieren, wenn dein Unternehmen oder auch nur einzelne Produkte von dir in den Beiträgen verlinkt und so den Lesern vorgestellt werden. Selbstverständlich solltest du bei dieser Methode immer darauf achten, dass der Blog zumindest entfernt etwas mit deinem Unternehmen zu tun hat, denn es bringt dir nichts, wenn z. B. diverse Bücher deines Amazon Kindle Business im Bereich Meditation auf einem Blog für Elektrogeräte vorgestellt werden.

Option 4: Veröffentliche Gastbeiträge auf bekannten Websites oder in Magazinen

Bisher war noch keine Option dabei, die dich so wirklich angesprochen hat? Dann könnte dieser Tipp vielleicht der richtige für dich sein. Werde selbst aktiv und veröffentliche Gastbeiträge in diversen (online) Magazinen, die mit deinem Unternehmen zusammenpassen. Bei manchen Magazinen kannst du sogar kostenlose Artikel veröffentlichen, bei anderen wiederum musst du ein wenig Geld in die Hand nehmen, um dort einen Beitrag verfassen zu dürfen. Allerdings lässt sich sagen, dass sich diese Investition immer lohnt, denn gerade bei grossen, seriösen Magazinen stehen deine Chancen gut, dass sich die Leser des Artikels intensiver mit deiner Person und deinem Business befassen, wenn dein Beitrag positiv auffällt und die Neugierde der Leute weckt.

Option 5: Veranstalte Gewinnspiele

Zugegeben, diese Methode ist nicht ganz unbekannt, doch sie wird häufig einfach unterschätzt. Erstelle regelmäßige Gewinnspiele, um deine Reichweite sowie auch deine Conversion Rate auf Social Media Plattformen zu erhöhen und so auch deine Relevanz für den Algorithmus zu steigern. Sorge dafür, dass der Preis für die Teilnehmer auch wirklich reizend ist, sodass die Teilnehmerzahl so hoch wie möglich ausfällt. Bist du Coach, so könntest du bspw. eine bestimmte Anzahl an Coachingsitzungen bei dir oder einen Videokurs verlosen. Der Vorteil dieser Methode besteht darin, dass sich auch der Gewinner am Ende zu einem treuen Kunden wandeln kann, wenn er von dir überzeugt ist. Daher solltest du unbedingt darauf achten, dass der Gewinner auch wirklich von seinem Gewinn profitiert. Spricht sich herum, dass die gewonnenen Sitzungen bei deinem Gewinnspiel z. B. kaum Mehrwert bieten, weil du kein Geld dafür bekommst, so kannst du dir ganz schnell deinen guten Ruf kaputtmachen.

Fazit

Traue dich, diverse Marketingtechniken auszuprobieren und finde die für dich passende Strategie. Selbstverständlich kannst du die vorgeschlagenen Optionen auch miteinander kombinieren oder als Ergänzung zu deinen bisherigen Methoden nutzen. Erstelle kostenlose Webinare für deine Zielgruppe und nutze diese auch noch zusätzlich, um deine E-Mail-Liste zu erweitern. Zudem ist es oft sinnvoll, Kooperationen mit zu deinem Thema passenden Bloggern einzugehen und dich dort in irgendeiner Form verlinken zu lassen. Natürlich spricht auch nichts dagegen, dass du selbst in die Tasten haust und Gastbeiträge für diverse Websites und Magazine veröffentlichst und so deine Reichweite erhöhst. Veranstaltest du regelmäßige Gewinnspiele auf Social Media und bietest attraktive Preise von hoher Qualität, so kannst du dich über eine rege Teilnahme und einen enormen Push für deine Reichweite sowie auch den Algorithmus freuen.

Über den Autor:

Grigori Kalinski gilt im deutschsprachigen Raum als führender Coach im Bereich des Amazon Kindle Publishings. Ungeachtet seines jungen Alters ist er seit einigen Jahren gern gesehener Gast in Talkshows und auf Seminaren. Seine Vision von einem besseren Leben führte ihn nach seinem abgebrochenen Studium auf den Amazon-Kindle-Markt. Mit geringem Aufwand konnte er bereits nach wenigen Wochen ein hohes passives Einkommen generieren. Heute gibt der Amazon-Kindle-Experte in Online-Seminaren und Einzel-Strategie-Gesprächen anderen Menschen sein wertvollstes Wissen an die Hand.

Kommentar hinterlassen zu "5 neue Wege, um ein erfolgreiches Marketing zu betreiben"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.